Willkommen bei Suzhou Santian Precise Mould Co., Ltd.
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten

Branchennachrichten

Nachrichten
Suche
Bestseller

Der Unterschied zwischen Lichtleitersensor und Lichtschranke

Zeit: 2020-10-27

Aussicht: 1019

Der Unterschied zwischen Lichtleitersensor und Lichtschranke

Sowohl Lichtleitersensoren als auch Lichtschranken sind zwei häufig verwendete Sensoren in industriellen Sensoren, aber ihre Verwendungsmethoden und Anwendungsprinzipien sind sehr unterschiedlich. In diesem Artikel wird der Unterschied zwischen Glasfasersensoren und fotoelektrischen Sensoren ausführlich erläutert.

 

Wholesale sensors


Der erste Punkt ist, dass fotoelektrische Sensoren und Lichtleitersensoren unterschiedlich funktionieren.

 

Ausgehend vom Arbeitsprinzip der beiden basiert der photoelektrische Sensor zunächst auf dem Prinzip des photoelektrischen Effekts. Wenn also Licht auf den aus Halbleitern bestehenden photoelektrischen Sensor bestrahlt wird, emittiert er Photoelektronen. Kann Lichtenergie in elektrische Energie umwandeln. Beispielsweise arbeiten Fotowiderstände, Fotodioden und Fototransistoren, die üblicherweise bei Lichtsteuerungsanlässen verwendet werden, alle nach diesem Effekt.

 

Der Lichtleitersensor arbeitet nach dem Prinzip der Totalreflexion von Licht. Das Prinzip der totalen Lichtreflexion wurde in der Physik der Mittelschule gelernt. Zum Beispiel drückt das Snellsche Gesetz der Lichtbrechung und -reflexion das Prinzip der Lichtreflexion mit mathematischen Beziehungen klar aus. . Daher können wir die Lichtübertragungseigenschaften der optischen Faser verwenden, um das gemessene Licht in eine Änderung der Lichteigenschaften umzuwandeln, wie z. B. die Änderung der Frequenz, Wellenlänge, Intensität und Phase des Lichts.

 

sell optical fiber sensor


Der zweite Punkt ist, dass fotoelektrische Sensoren und Lichtleitersensoren aus unterschiedlichen Materialien bestehen.

 

Die Materialien für photoelektrische Sensoren bestehen hauptsächlich aus Halbleitermaterialien oder Metallmaterialien mit photoelektrischem Effekt. Beispielsweise sind die Materialien für Fotodioden und Fototransistoren im Allgemeinen Silizium- oder Germaniummaterialien, und die Materialien für Fotowiderstände sind Cadmiumsulfid oder Indiumantimonid. Produktion; Der Lichtleitersensor besteht aus Glasfasern (hauptsächlich aus Quarzglas) mit hoher Lichtdurchlässigkeit, und die Zusammensetzung ist relativ einfach.

 

photoelectric sensor for sale


Der dritte Punkt ist, dass die Struktur des fotoelektrischen Sensors und des Lichtleitersensors unterschiedlich sind.

 

Der fotoelektrische Sensor ist relativ einfach. Beispielsweise besteht die Fotodiode aus Stiften, Gehäuse, Chip und Glaskondensator. Die Struktur des Lichtleitersensors ist relativ kompliziert, und neben der Lichtleitfaser gibt es einige komplizierte Peripheriegeräte als Hilfssteuerung.

 

Der vierte Punkt ist, dass die Messbereiche von Lichtschranken und Lichtleitersensoren unterschiedlich sind.

 

Der Messbereich des fotoelektrischen Sensors ist relativ klein und umfasst im Allgemeinen Lichtintensität, Beleuchtungsstärke, Geschwindigkeit und Dehnungsverschiebung. und der Messbereich des Lichtleitersensors ist relativ breit und er kann mehr als 70 physikalische Größen wie Druck, Vibration, Geschwindigkeit, Strom, Temperatur, Durchfluss, Magnetfeld usw. messen, so dass die zukünftige Entwicklung der Lichtleitfaser Sensoren haben ein großes Potenzial, das als Nachzügler bezeichnet werden kann. auf.

 

customize sensors-Suzhou Santian


Um mehr über Sensoren zu erfahren oder Sensoren anzupassen, besuchen Sie bitte Suzhou Santian Precision Mould Co., Ltd.