Willkommen bei Suzhou Santian Precise Mould Co., Ltd.
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten

Branchennachrichten

Nachrichten
Suche
Bestseller

Liste der Typen von Hochfrequenz-Oszillations-Näherungssensoren

Zeit: 2020-09-02

Aussicht: 1046

Liste der Typen von Hochfrequenz-Oszillations-Näherungssensoren

Der Hochfrequenz-Schwingungsnäherungssensor ist einer der in der modernen industriellen Automatisierung häufig verwendeten Sensoren. Um sich an verschiedene Arbeitsumgebungen anzupassen, sind seine Typen relativ häufig. Werfen wir heute einen Blick auf die Arten von Hochfrequenz-Oszillations-Näherungssensoren mit Suzhou Santian Precision Mould Co., Ltd. !

 

Liste der Arten von Hochfrequenz-Oszillations-Näherungssensoren:

 

List of types of high-frequency oscillation proximity sensors


1. Induktiver Näherungssensor

Der induktive Näherungssensor besteht aus hochfrequenten Schwingungs-, Erfassungs-, Verstärkungs-, Trigger- und Ausgangsschaltungen. Der Oszillator erzeugt ein elektromagnetisches Wechselfeld auf der Erfassungsfläche des Sensors. Wenn sich ein Metallobjekt dem Detektionsende des Sensors nähert, absorbiert der im Metall erzeugte Wirbelstrom die Energie des Oszillators, so dass die Schwingung geschwächt und gestoppt wird. Die beiden Zustände der Oszillation und der Stoppvibration des Oszillators werden in elektrische Signale umgewandelt, durch Formen und Verstärken in binäre Schaltsignale umgewandelt und nach der Leistungsverstärkung ausgegeben.

 

2. Universeller Näherungssensor

Die Spule im Schwingkreis erzeugt ein hochfrequentes Magnetfeld. Wenn sich das Ziel in der Nähe des Magnetfelds befindet, wird aufgrund der elektromagnetischen Induktion ein induzierter Strom (Wirbelstrom) im Ziel erzeugt. Wenn sich das Ziel dem Sensor nähert, steigt der induzierte Strom an, wodurch die Last im Schwingkreis zunimmt. Dann schwächte sich die Schwingung ab, bis sie aufhörte. Der Sensor verwendet eine Amplitudenerfassungsschaltung, um Änderungen im Schwingungszustand zu erfassen und ein Erfassungssignal auszugeben. Der Grad der Amplitudenänderung variiert mit dem Metalltyp des Objekts, sodass der Erfassungsabstand mit dem Metalltyp des Objekts variiert.

 

Proximity sensors classification


3. Ganzmetallsensor

Alle Metallsensoren sind grundsätzlich hochfrequente Schwingungssensoren. Es hat auch eine Schwingschaltung, die einen Energieverlust aufgrund des Flusses des induzierten Stroms im Ziel verursacht und dadurch die Schwingungsfrequenz beeinflusst. Wenn sich das Ziel dem Sensor nähert, steigt die Schwingungsfrequenz unabhängig vom Metalltyp des Ziels an. Der Sensor erkennt die Änderung und gibt ein Erkennungssignal aus.

 

4. Nichteisenmetallsensor

Nichteisenmetallsensoren sind grundsätzlich hochfrequente Schwingungssensoren. Es hat einen Schwingkreis, in dem der Energieverlust, der durch den Fluss des induzierten Stroms im Ziel verursacht wird, die Änderung der Schwingungsfrequenz beeinflusst. Wenn sich ein Nichteisenmetallobjekt wie Aluminium oder Kupfer dem Sensor nähert, steigt die Schwingungsfrequenz an. Wenn sich ein Nichteisenmetallobjekt wie Eisen dem Sensor nähert, nimmt die Schwingungsfrequenz ab. Wenn die Schwingungsfrequenz höher als die Referenzfrequenz ist, gibt der Sensor ein Signal aus.

 

High-frequency oscillation proximity sensors


Suzhou Santian Precision Mould Co., Ltd. , ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung und Anpassung von hochfrequenten Schwingungsnäherungssensoren spezialisiert hat. Wenn Sie an Sensoren interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte, wir bieten Ihnen den besten One-Stop-Service.