Willkommen bei Suzhou Santian Precise Mould Co., Ltd.
Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten

Branchennachrichten

Nachrichten
Suche
Bestseller

Arten von Drucksensoren (2)

Zeit: 2021-01-14

Aussicht: 30

Arten von Drucksensoren (2)

4. Saphir-Drucksensor

 

Unter Verwendung des Arbeitsprinzips der Dehnungsbeständigkeit unter Verwendung von Siliziumsaphir als halbleiterempfindlichem Element weist es beispiellose Messeigenschaften auf. Daher sind halbleiterempfindliche Komponenten aus Silizium-Saphir nicht empfindlich gegenüber Temperaturänderungen und weisen selbst unter Hochtemperaturbedingungen gute Arbeitseigenschaften auf; Saphir hat extrem starke Strahlungsbeständigkeitseigenschaften; Darüber hinaus sind Silizium-Saphir-Halbleiter-empfindliche Komponenten nicht empfindlich gegenüber Temperaturänderungen. pn drift.



the sensor



5. Piezoelektrischer Drucksensor

 

Seine empfindlichen Komponenten bestehen aus piezoelektrischen Materialien. Der piezoelektrische Effekt ist das Hauptarbeitsprinzip des piezoelektrischen Sensors. Was ist also der piezoelektrische Effekt? Der piezoelektrische Effekt wird in den positiven piezoelektrischen Effekt und den inversen piezoelektrischen Effekt unterteilt. Der positive piezoelektrische Effekt erklärt sich wie folgt: Wenn bestimmte Dielektrika durch äußere Kräfte in eine bestimmte Richtung verformt werden, tritt in ihnen eine Polarisation auf, und gleichzeitig treten positive und negative Ladungen auf den beiden gegenüberliegenden Oberflächen auf. Wenn die externe Kraft entfernt wird, kehrt sie in einen ungeladenen Zustand zurück.



the sensor



Der inverse piezoelektrische Effekt wird erklärt als: Wenn sich die Richtung der Kraft ändert, ändert sich auch die Polarität der Ladung. Im Gegensatz dazu verformen sich diese Dielektrika auch, wenn ein elektrisches Feld in der Polarisationsrichtung des Dielektrikums angelegt wird. Nachdem das elektrische Feld entfernt wurde, verschwindet die Verformung des Dielektrikums.

 

Der piezoelektrische Drucksensor ist, wenn das piezoelektrische Material einer äußeren Kraft ausgesetzt wird, die Oberfläche der Ladung gebildet wird. Nachdem die Ladung durch den Ladungsverstärker verstärkt wurde, die Messschaltung und die Impedanz transformiert wurden, wird sie in eine elektrische Leistung proportional zur externen Kraft umgewandelt. Es ist bekannt, dass der piezoelektrische Drucksensor nur unter Einwirkung äußerer Kraft arbeiten kann und daher nur zur dynamischen Messung verwendet werden kann.



the sensor


 

Industriekettenzusammensetzung von Drucksensoren:

 

Die Unternehmerkette für Sensoren kann grob in Forschung und Entwicklung → Design → Herstellung → Verpackung → Prüfung → Anwendung unterteilt werden. Die vorgelagerten Rohstoffe von Drucksensoren sind hauptsächlich elektronische Komponenten wie empfindliche Komponenten und Umwandlungskomponenten, und die nachgelagerten sind hauptsächlich elektronische Kommunikation, Luftfahrt, Automobile, Produktion automatischer Steuerungen, Haushaltsgeräte und andere Bereiche. Schauen wir uns ein Bild an.


Als Sensorsensor haben Drucksensoren einen sehr breiten Anwendungsmarkt und eine relativ vollständige Ansammlung technischer Erfahrungen. Drucksensoren sind nur eine Art von Sensoren. Mit dem kontinuierlichen Aufbau des Internet of Everything hat die gesamte Sensorindustrie eine sehr große Vorstellungskraft für zukünftige Anwendungsszenarien.